Ein einsamer Baum mitten auf dem Feldherrenhügel
Wanderweg • Rundtour

4 - Rund um Eberstetten

Mittel

2:30 h
7.5 km
367 m
367 m
GPS-Datei herunterladen

Details der Tour

Empfohlene Jahreszeit

  • J
  • F
  • M
  • A
  • M
  • J
  • J
  • A
  • S
  • O
  • N
  • D
Dauer
2:30 h
Distanz
7.5 km
Aufstieg
367 m
Abstieg
367 m
Höchster Punkt
680 hm
Tiefster Punkt
467 hm
Kondition
Technik
Landschaft
Erlebnis

Besonderheiten der Tour

Aussichtsreich

Wegmarkierung

Beschreibung

Planung und Anreise

Startpunkt

P18 Zittelstatt

Aus Richtung Stuttgart/Metzingen über die B 28 nach Bad Urach. Orientierung Fahrtrichtung Ulm/Römerstein weiter auf der B28. Kurz vor dem Ortsende, ca. 1 km vin der Innenstadt entfernt, befindet sich am Fuße der Ulmer Steige beim städtischen Friedhof der Parkplatz P18 Zittelstatt auf der rechten Seite.

Aus Richtung Münsingen über die B 465 nach Bad Urach. Orientierung Fahrtrichtung Ulm/Römerstein weiter auf der B28. Kurz vor dem Ortsende, ca. 1 km vin der Innenstadt entfernt, befindet sich am Fuße der Ulmer Steige beim städtischen Friedhof der Parkplatz P18 Zittelstatt auf der rechten Seite.

Aus Richtung Ulm/Römerstein über die B 28 nach Bad Urach. Unmittelbar nach dem Ortseingang befindet sich am Fuße der Ulmer Steige beim städtischen Friedhof der Parkplatz P18 Zittelstadt auf der linken Seite.

Endpunkt

P18 Zittelstatt

Es handelt sich um einen Rundweg. 

Einkehrmöglichkeiten