Reizklima

Nicht nur ein schonendes Klima mit hoher Luftreinheit und konstanter Temperatur wirkt positiv auf Körper und Geist.

Container

Genauso wichtig ist es, das Immunsystem zu „trainieren“, indem man es auch einmal ungewohnten Wetterbedingungen aussetzt. In Mittel- und Hochgebirgen setzt man daher auf die vitalisierenden Effekte des Reizklimas.

Die ungewohnten Höhenunterschiede, die kräftigen Winde und die teils starken Temperaturschwankungen üben eine anregende Wirkung auf den Körper aus. Durch das Reizklima wird die Aktivität des Immunsystems erhöht, die Abwehrkräfte werden auf natürliche Weise gestärkt.