Heilbad

Biberach a.d.Riß

Kurortprädikat Kneippkurort
Höhenlage

540 m bis 630 m ü. d. M.

Klima

Das Jordanbad erwartet Sie mit einer gesunden Mischung: die hügelige Landschaft Oberschwabens, das anregende und erfrischende Klima in der mittleren Höhenlage des Rißtals. Die nach Norden geschützte Lage am Fuß des waldigen Jordanberges, die ruhige und gepflegte Atmosphäre sind ideale Voraussetzungen für Erholung.

Heilmittel Heilklima, Kneipp, Thermal-Mineral-Wasser
Heilanzeigen Frauenkrankheiten, Orthopädie, Bewegungsorgane, Arthrosen, Rheuma-Erkrankungen
  • Wie wirkt die Schwefeltherme und welche Heilanzeigen hat dieses Wasser?
  • Erkrankungen des Bewegungsapparates (degenerative und entzündliche rheumatische Erkrankungen)
  • Degenerative Gelenkschäden, d.h. Verschleiß- und Abnutzungserscheinungen der Knie-, Hüft-, Schulter-, Ellenbogen und Handgelenke, im Bereich der Wirbelsäule
  • Entzündliche Erkrankungen (Polyarthritis)
  • Weichteilrheumatismus (Erkrankungen der Gelenkkapsel mit Bändern, Sehnen, Muskeln und Nerven)
  • Nachbehandlung nach künstlichen Hüft- und Kniegelenkseinpflanzungen, Bandscheibenoperationen
  • Störungen des Kreislaufsystems (leichtere Fälle von Bluthochdruck) ansonsten nur nach ärztlicher Konsultation
  • Vegetative Störungen bedingt durch Stress
  • Durchblutungsstörungen
  • Unruhezustände und nervöse Störungen
  • Frauenerkrankungen (bei funktionellen und hormonellen Störungen)
Kuren Ambulante Kur
Kurörtliche Therapieangebote

Kurörtliche Therapieangebote

Elektrotherapie, Krankengymnastik (einzeln / in der Gruppe)

Medizinische Bäder

Kohlensäurebad / Kohlensäuretrockengasbad, Sonstige Bäder mit diversen Zusätzen

Massagen

Medizinische Massagen, Wellnessmassagen

Weit über achthundert Jahre alt ist diese Stadt, hat einen der schönsten Marktplätze Süddeutschlands und ist Station von drei bedeutenden touristischen Routen. Es gibt ein außergewöhnlich qualitätsvolles Museum und auf großzügigen 9.000 Quadratmetern ein Thermal-, Sole- und Spaßbad mit Wellnessbereich und mit einem nagelneuen Saunadorf - ein Verwöhnprogramm der Extraklasse.

Kneippkurort

Das Jordanbad Biberach ist ein staatlich anerkannter Kneipp-Kurort am Rande der Stadt Biberach an der Riß. Durch archäologische Funde ist belegt: Bereits die Römer waren 100 n. Chr. im Jordanbad angesiedelt.

1470 wurde das „Spitalbad“ erstmals urkundlich erwähnt. 1889 eröffneten die Franziskanerinnen von Reute hier die erste ärztlich geleitete Kneipp´sche Wasserheilanstalt Deutschlands. Pfarrer Kneipp besuchte das Jordanbad mehrere Male. In seinen Vorträgen und Werken lobte er die Anlage: „Ich empfehle dem Liebhaber der Wasserkur das Jordanbad, weil es ganz nach meiner Heilmethode arbeitet und eingerichtet ist.“

Nach 112 Jahren Thermalbad, Kneipp-Sanatorium sowie Akut- und Rehaklinik erfolgte zum 01.01.2000 die Zustiftung des Jordanbades durch die Franziskanerinnen von Reute in die St.Elisabeth -Stiftung. Diese Stiftung führt das Werk der Franziskanerinnen von Reute in der Altenhilfe, Behindertenhilfe, Gesundheitshilfe und in Wirtschaftsbetrieben fort.

Von Juli 2001 bis August 2003 wurde das Jordanbad vollständig umgebaut und erweitert. Die (Wieder-) Eröffnung erfolgte zum 30. August 2003. Grundlage ist ein Konzept für die Bedürfnisse des Menschen. Dieses integriert in sechs Säulen Wohlfühl- und Sinnangebote, Gesundheit, Freizeit und Wohnen.

Parkhotel mit Restaurant und Enoteca
Therme mit Thermalbad, Solebad, Familienbad, Saunaland und Saunadorf
Therapiezentrum mit Therapie- und Wellness-Einrichtungen
Fitness-Studio
Arzt für Orthopädie
Sinn-Welt-Erfahrung der eigenen Sinne an über 77 Mitmachstationen
Wohnpark
Etwas für die eigene Gesundheit tun – Körper, Geist und Seele in Einklang bringen – die Sinne wiederbeleben und bewusst genießen: Das ist die Vision für das Jordanbad.

Stolz und gepflegt präsentiert sich die Innenstadt. Hier findet man sie noch, die vielen inhabergeführten Geschäfte mit persönlichem Service. Schicke kleine Boutiquen, Cafés, Restaurants und Kneipen. Hier ist die Mitte, das historische Herz der Stadt, charmant und lebendig und mit anheimelnder Überschaubarkeit.
Historische Besonderheiten sind die innen barockisierte Simultankirche St. Martin, die Zunftsiedlung „Weberberg“ und die in Europa einmalige Weißgerberwalk.
Weich und wellig ist das Land um Biberach: Ein Land für Entdecker und Individualisten, das man auf vielen Rundkursen „erradeln“ kann. Zwei Fernradwege führen durch Biberach: Die Südroute des Themenradwegs Deutsche Fachwerkstraße und der Donau-Bodensee-Radweg.

Top-Sehenswürdigkeiten in Biberach a.d.Riß

Wetter in Biberach a.d.Riß

  • Heute 29.10.
    9°C Regen
  • Morgen 30.10.
    13°C Stark bewölkt
  • Übermorgen 31.10.
    14°C Sonnig

Unser Experte vor Ort

Jordanbad Biberach
Im Jordanbad 3
88400 Biberach a.d.Riß

Telefon 07351 / 343-100
Fax 07351 / 343-111
info@jordanbad.de